Skip to main content

Twitter und Facebook: Auch dort feiern wir 50 Jahre Amnesty!

27/05/2011 von Online-Team (Abt. Kommunikation & Kampagnen, Amnesty Deutschland)

Aktiv für die Menschenrechte - auch im Netz. Zeigen Sie Ihre Unterstützung zum 50. Geburtstag von Amnesty auch bei Twitter und Facebook!

Der 50. Jahrestag der Gründung von Amnesty International steht unmittelbar bevor: Der 28. Mai 1961 gilt offiziell als Gründungstag der weltweiten Bewegung, in der sich heute über drei Millionen Menschen für die Menschenrechte einsetzen.  

50 Jahre später wird dieser Einsatz von gewöhnlichen Menschen, die gemeinsam Außergewöhnliches leisten, auch im Internet gefeiert. Denn das ist zu einem wichtigen Mittel geworden, mit dem sich jeder und jede für die Menschenrechte stark machen kann. Das tun viele Menschen heute schon, und folgen Amnesty International zum Beispiel bei Twitter oder Facebook.

Ihnen möchten wir für das Interesse an Amnesty International, die Diskussionen und die Empfehlungen herzlich danken! Zeigen Sie zum 50. Geburtstag von Amnesty, dass Sie diese weltweite Bewegung von MenschenrechtsaktivistInnen unterstützen - mit der Amnesty-Kerze in Ihrem Profilbild von Twitter oder Facebook!

Am 28. Mai 2011, dem offiziellen Geburtstag, stoßen wir auf 50 Jahre Einsatz für die Menschenrechte an und rufen Sie auch im Netz auf, sich einem virtuellen "Toast to Freedom" anzuschließen. Welche Freiheit liegt Ihnen besonders am Herzen, die durch Menschenrechte geschützt, gestärkt und eingefordert werden soll? Schreiben Sie darüber, im Blog, bei Facebook oder bei Twitter! Für letzteres nutzen Sie bitte den "Hashtag" #tofreedom - und verfolgen Sie diese Geburtstags-Tweets weltweit! Diese Tweets erscheinen auch auf der globalen Webseite von Amnesty International, http://www.amnesty.org/50!

Wir sind gespannt auf Ihre Beiträge und die Diskussionen auf der Facebook- und Twitter-Seite von Amnesty International in Deutschland.

Ihr Online-Team

P.S. Sind Sie vor Ort bei einer der vielen Jubiläumsveranstaltungen von Amnesty-Gruppen im ganzen Land? Machen Sie Fotos, wenn Sie auf 50 Jahre Amnesty anstoßen! Wenn Sie wollen, dass wir diese auf http://www.amnesty.org/50 anzeigen, dann schicken Sie die Fotos an uns (blogredaktion@amnesty.de, bitte nicht mehr als 5 MB verschicken!) oder posten Sie diese direkt bei Facebook, Flickr, Twitpic oder woanders im Netz und informieren Sie uns darüber - z.B: hier in einem Kommentar.

Bild oben:

50 Jahre Amnesty feiern - auch bei Twitter und Facebook!

© Amnesty International